Hiermit weisen wir Sie darauf hin, dass diese Webseite Cookies verwendet. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.

  • IPRZW e.V.
  • IPRZW e.V.
    aus Leidenschaft zum Islandpferd
  • IPRZW e.V.
    das Islandpferd unser Freizeitpartner
  • IPRZW e.V.
    ... mein Verein

Am Samstag, 8. April 2016 fand unser diesjähriges Vereinsturnier statt. Das Wetter war hervorragend, Sonnenschein und ganz ohne Regen. Es nahmen knapp 40 Starter und Starterinnen bei insgesamt 12 Prüfungen teil.

Die Prüfungen dieses Jahr waren sehr schön anzuschauen: Die Springprüfung in der Halle war die erste Herausforderung. Danach waren viele mutige Pferde mit ihren Reitern im Trailparcours zu beobachten. Der befüllte Wassergraben war hier für alle die größte Schwierigkeit. Bei der T8 konnten unsere Isis ihre Talente in der Gangart Tölt unter Beweis stellen.

Die Mittagspause nutzen viele um sich mit einem Hotdog oder im Sonnenhof Café mit Kaffee und Kuchen zu stärken.

Der Nachmittag ging schnell rum: Tölt/Trabrennen, Schrittrennen und Fahnenrennen – alle Rennen ohne Gerte und trotzdem ging es bei dem einen oder anderem im sehr zügigen Tempo voran! Natürlich fehlte auch der Mannschaftsviergang  – in Mannchaftskleidung - nicht, die T5- Prüfunf und der Mehrgang.

Unsere Kleinsten zeigten bei der D7-Prüfung und bei der Führzügelklasse wie prima sie schon reiten können!

Nachdem die kleineren Vierbeiner die Jagd um das schnellste Würstchen beendet haben und die Pony-Post die Pakete sehr schnell zugestellt haben, ging es über zum entspannten Teil: Grillen mit der Siegerehrung! Vielen Dank an dieser Stelle für eure zahlreichen Spenden! Auch das Grillbuffet sah klasse aus!

Als es dann dunkler wurde, fingen die Pferde an zu leuchten. Bei dem Mitternachtstölt haben sich die Reiterinnen sehr viel Mühe gegeben. Neben der besinnlichen Weihnachtszeit waren auch Wikinger, Taucher, Marienkäfer, Feen und verschiedene Elemente zu bestaunen. Sie drehten eine Runde nach der nächsten und man hätte noch weitere Runden zugucken können, so schön war es.

Durch diese letzte Prüfung errechneten sich dann die Ergebnisse für unsere Vereinsmeister:

Kinder: Franzi Stockmann
Jugend: Sophie Schüler
Junioren: Kim Sofie Gill
Erwachsene: Svenja Hunke
Sportklasse: Simona Schrader

Herzlichen Glückwunsch!

Wir freuen uns schon jetzt auf ein erfolgreiches Turnier 2017. Solltet ihr Verbesserungsvorschläge haben, kommt gern schon jetzt auf uns zu.

 

Tagged Under